Von Midi Wahnsinn, Bussen, Kanälen und Anschlüssen

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
Fredo2018
New Member
Posts: 2
Joined: Sun Nov 18, 2018 6:48 pm
Contact:

Von Midi Wahnsinn, Bussen, Kanälen und Anschlüssen

Post by Fredo2018 »

Hallo Zusammen,
ich bin Gitarrist/Bassist und versuche mich an ersten Aufnahmen in Cubase. Dabei stellt sich heraus, dass ich früher im "Midi-Unterricht" gepennt habe...
Audio-Aufnahmen bekomme ich hin und kann damit arbeiten. Jetzt möchte ich Drum-Spuren per Midi einspielen, speichern und bearbeiten.
Leider endet es momentan in diversen Fehlermeldungen (screenshot anbei) und hin und wieder in Systemabstürzen, wenn Midisignale eine Spur überfordern.
Als einen der Hauptfehler vermute ich falsche/fehlende Einstellungen beim Midi-out Routing von der DAW zum Drumcomputer zurück.
Ebenso bleiben mir die Midi-Einstellungen bzw. Konfiguration im mac-internen "Midi Studio" ein Rätsel...

Ich freue mich über Hilfe und Anregungen!
Vielleicht findet sich auch jemand, der per Skype gegen kleines Geld ein paar Tipps geben mag...?

Mein aktuelles setup:
Mac OS10.11.6
Cubase LE9
Alesis IO2 Express Midi/Audio Interface
Alexis SR-16 Drumcomputer
nord lead1


Dank&Gruß!
Fredo
Attachments
Bildschirmfoto 2020-04-26 um 16.06.02.png
(98.08 KiB) Not downloaded yet
Bildschirmfoto 2020-04-26 um 16.06.45.png
(99.93 KiB) Not downloaded yet
Bildschirmfoto 2020-04-26 um 16.06.02.png
(98.08 KiB) Not downloaded yet
Mein aktuelles setup:
Mac OS10.11.6
Cubase LE9
Alesis IO2 Express Midi/Audio Interface
Alexis SR-16 Drumcomputer
nord lead1 synthesizer

User avatar
rescue21
Senior Member
Posts: 1148
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: Von Midi Wahnsinn, Bussen, Kanälen und Anschlüssen

Post by rescue21 »

Jetzt möchte ich Drum-Spuren per Midi einspielen, speichern und bearbeiten
dafür musst Du den Midi out vom Nord lead mit dem Midi in des Alesis AI verbinden und schon bist du in der Lage in Cubase Midi Signale aufzuzeichnen
für Drum Midi Signale müsstest Du die Alesis DM auch mit dem AI verbinden, wobei Du vorher sicherstellen musst ob die ALesis Drum auch Midi ausgeben kann, wenn nicht bleibt nur die Midi signale über das Keyboard einzuspielen
Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8 und 10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion6, Groove Agent5, Steinberg Electric Bass, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest