.... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
MatzeFFM
New Member
Posts: 3
Joined: Wed Oct 23, 2019 3:02 am
Contact:

.... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by MatzeFFM » Wed Oct 23, 2019 3:09 am

Guten Abend, liebe Experten!

Ich habe nun Stunden mit der Problemlösung und der SIchtung von Forenbeiträgen verbracht - jedoch ohne Erfolg :-(

Ich verwende Cubase 10 LE auf Windows 10 und habe ein USB-Mikrofon (Anua) angeschlossen. In den Studio-Einstellungen habe ich als VST-Station ASIO4ALL eingestellt. In den Audio-Verbindungen erscheint dann auch unter "Input" das Gerät "Anua Mikrofon", in den Ausgängen ist außer "Not connected" allerdings in der Liste der Geräte-Porte nichts auswählbar.

Augenscheinlich kann ich also aufnehmen, ansonsten bleibt Cubase aber rundum stumm. Sämtliche anderen Anwendungen auf meinem Rechner (auch AudaCity als weitere Studioumgebung) geben brav laut.

Kann mir irgendjemand helfen? Ich würde mein erstes Kind nach ihm benennen.

Herzliche Grüße und schon jetzt vielen Dank für jede Form der Hilfe!

TSJuS
Junior Member
Posts: 73
Joined: Mon May 13, 2019 1:44 pm
Contact:

Re: .... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by TSJuS » Wed Oct 23, 2019 9:18 am

Hi,

schon mal das Control Panel von ASIO4ALL geprüft? Dafuer gibts einen Button in den Studioeinstellungen.

Sind dort die gewünschten Eingaenge und Ausgaenge aktiviert (leuchten auf und nicht ausgegraut) und auch kein rotes Kreuzchen sichtbar (markiert ein Problem)? Gegebenenfalls die fehlenden Interfaces aktivieren (Auf den ausgegrauten Pfeil klicken).

Danach auch noch mal den Reset-Button (Zurücksetzen) für ASIO4ALL in den Studioeinstellungen betätigen.

LG, Juergi
LG, Juergi
________________________________________________________________________
Cubase 10 Pro - Win10 x64 - Yamaha 01x (mod) - Korg SP-250 - M-Audio Axiom Pro

User avatar
rescue21
Member
Posts: 653
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: .... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by rescue21 » Wed Oct 23, 2019 9:29 am

Du musst im asio4all Control Panel den output konfigurieren, ich nehme mal an das ist dann Dein Omboard Soundchip
und danach dann in den VST Verbindungen F4 den Output neu erstellen.
Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8/9/10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion5, Groove Agent5, Trillian, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

MatzeFFM
New Member
Posts: 3
Joined: Wed Oct 23, 2019 3:02 am
Contact:

Re: .... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by MatzeFFM » Wed Oct 23, 2019 1:30 pm

Danke euch beiden für eure so schnellen Antworten! Im ControlPanel sind vier Audio-Geräte gelistet. Das USB-Mikrofon ist aktiviert, der Rest nicht - weil ich immer nur ein einziges Gerät aktivieren kann. Sobald ich die onBoard-Soundkarte "scharf" schalte, wird das Mikrofon automatisch deaktiviert. Was ist da los? :-(

Nikkin
Member
Posts: 326
Joined: Wed Mar 20, 2013 9:48 am
Contact:

Re: .... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by Nikkin » Wed Oct 23, 2019 9:22 pm

So wie ich das sehe, kann Cubase nur ein Audio Interface zur Zeit. Wenn das Interface (Hier Mikrofon) nur Eingänge hat, gibt es eben gleichzeitig keinen Ausgang.
Oder soll Asio4all das lösen können ?
PC: Intel i7-7800X @ 3.5 Ghz, 32 GB RAM, 3 Samsung SSDs (je 1x Windows + Programme, Sound Libraries, Audio-/Videoproduktion) + Harddisks (Backups)
OS: Windows 10 Pro, 64Bit, NVIDIA GeForce GT 1030 Grafikkarte
Audio: UAD Apollo X8, Allen & Heath Qu24
SW: Cubase 10 Pro, Halion Sonic, Halion 6, Absolute 3, Toontrack ezdrummer 2 + Superior drummer 3, Pianoteq Stage, Peavey Revalver 4 Amp Simulation, iZotope Ozone 7, Waves Musicians Plugins, WaveLab Elements, Magix Video Deluxe Premium

MatzeFFM
New Member
Posts: 3
Joined: Wed Oct 23, 2019 3:02 am
Contact:

Re: .... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by MatzeFFM » Wed Oct 23, 2019 11:31 pm

Nikkin wrote:
Wed Oct 23, 2019 9:22 pm
So wie ich das sehe, kann Cubase nur ein Audio Interface zur Zeit. Wenn das Interface (Hier Mikrofon) nur Eingänge hat, gibt es eben gleichzeitig keinen Ausgang.
Oder soll Asio4all das lösen können ?
Ist dem wirklich so? Wäre ja ein starkes Stück, würde die Problematik aber erklären. Kann das jemand bestätigen oder widerlegen? :roll:
Krass, sollte die Software solche "Basics" nicht beherrschen...

svennilenni
Grand Senior Member
Posts: 3751
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: .... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by svennilenni » Thu Oct 24, 2019 1:26 am

Cubase kann nicht ein audio interface, es kann nur einen ASIO Treiber. Wenn ASIO4All Nicht deine Interfaces wie gewünscht konfigurieren kann, geht es eben nicht.

TSJuS
Junior Member
Posts: 73
Joined: Mon May 13, 2019 1:44 pm
Contact:

Re: .... und auch bei mir: Kein Ton (ASIO4ALL)

Post by TSJuS » Thu Oct 24, 2019 9:18 am

Hmmm ...

Also mehrere Audio Devices geht mit Asio4All problemlos (bei mir). Nutze drei gleichzeitig, bei zweien davon sogar Inputs und Outputs.

MatzeFFM wrote:
Wed Oct 23, 2019 3:09 am
Augenscheinlich kann ich also aufnehmen, ansonsten bleibt Cubase aber rundum stumm. Sämtliche anderen Anwendungen auf meinem Rechner (auch AudaCity als weitere Studioumgebung) geben brav laut.
Das koennte ein Hinweis sein, dass die "anderen Anwendungen" die Audio-Devices nicht freigeben insoweit sie gleichzeitig laufen. Diese Anwendungen vielleicht mal (probeweise) beenden und dann erst Cubase starten.

Dann gibts bei so manchen Treibern Einstellungen fuer Audio-Devices, die die Nutzung "Shared" oder "Exclusive" erlauben (MME, WASAPI und Konsorten). Manche Anwendungen und Treiber koennen besser damit umgehen, manche nicht. In den Feinheiten blicke ich auch da noch nicht so ganz durch.

Noch ein letzter Tipp: In dern Einstellungen der Audio-Geraete gibts eine Checkbox, in der man die "Exclusive Nutzung" aktivieren/deaktivieren kann. Vielleicht da auch mal nachschauen.

LG, Juergi
LG, Juergi
________________________________________________________________________
Cubase 10 Pro - Win10 x64 - Yamaha 01x (mod) - Korg SP-250 - M-Audio Axiom Pro

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests