Page 1 of 1

Umstieg Cubase > Nuendo? Audio/Videotempo dynamisch ändern?

Posted: Fri Dec 27, 2019 12:04 pm
by lycalp
Hallo

Ich bin Cubase 10.5 Nutzer und überlege mir den Umstieg auf Nuendo 10.2, da ich vermehrt mit Video/Audio arbeiten muss.

Gerne möchte ich bei einer Live Vorführung das Audio-Tempo dynamisch ändern können. Die Tonhöhe soll gleich bleiben und das Video soll (auch dynamisch langsamer/schneller) folgen...

In Cubase scheint dies leider nicht möglich zu sein... Wäre dies in Nuendo 10.2 möglich?

Gibt es grundsätzlich Einwände einen Umstieg von Cubase nach Nuendo zu tätigen? Meiner Meinung nach ist Nuendo eine (noch) bessere Version von Cubase, oder? D.h. ALLE Features von Cubase müssten auch in Nuendo enthalten/anzuwenden sein, oder? Möchte einfach nichts riskieren, da ja die Cubase-Lizenz verloren geht, wenn man Nuendo aktiviert...

Danke für eure Rückmeldung!

Re: Umstieg Cubase > Nuendo? Audio/Videotempo dynamisch ändern?

Posted: Sun Dec 29, 2019 3:17 pm
by Centralmusic
Hallo,
deine gewünschte Funktion ist in Cubase wie in Nuendo möglich.
Die Tonhöhe eines Arrangements kann auch bestehen bleiben bei Geschwindigkeitsänderungen.
Importierte Videos bleiben hingegen Frame-genau, das Tempo ist hier natürlicherweise nicht zu ändern, da eine DAW ja kein Videoschnittprogramm ist.
Bei einem Crossgrade von Cubase auf Nuendo geht sinnvollerweise die Cubase Lizenz natürlich verloren, da es ja ein Crossgrade ist.
Nuendo besitzt den kompletten Funktionsumfang von Cubase, aber erweitert um zusätzliche Features für den Post Pro Bereich, Game Vertonung, Mehrkanalton/Surround, ADR, Fieldrecorderfeatures uvam. Hier gilt es abzuwägen, ob du diese Funktionen wirklich benötigst. Cubase selber bietet bereits viele starke Features zur Filmvertonung.
Ich würde dir erstmal eine tiefere Einarbeitung in Cubase empfehlen. Als Inspiration, der Edit Mode stammt aus Nuendo und ist nun auch in Cubase enthalten:
https://youtu.be/TJIn23e6Aes