Notationseinstellungen in Cubase Pro 10.5 nicht lesbar

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Schmalo
New Member
Posts: 1
Joined: Sun Jan 11, 2015 6:42 pm
Contact:

Notationseinstellungen in Cubase Pro 10.5 nicht lesbar

Post by Schmalo »

Hi, bin auch auf den 40%-Zug aufgesprungen, dann aber zur 10.0-Version zurückgekehrt: Rufe ich im Noteneditor die Notationseinstellungen - egal, ob in einem neuen oder schon vorhandenen Projekt - auf, so sind alle Einträge (z.B. Spurnamen, Notenwerte, Synkopeneinstellungen) nur lesbar, wenn man das entsprechende Feld anklickt. Sonst sind alle Felder einfach schwarz (s. Anhang).
Ich arbeite auf einem aufgemotzten Mac Mini Ende 2012 mit Intel HD Graphics 4000 1536 MB unter MacOS 10.14.6 (Mojave).
Hat irgendjemand einen Hinweis auf eine verkehrte Voreinstellung? Oder handelt es sich um (noch) einen Bug in 10.5? [attachment=0]Bildschirmfoto 2020-
Attachments
Bildschirmfoto 2020-07-09 um 13.42.42.jpg
(132.79 KiB) Not downloaded yet

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests