Stimmenverteilung im Panorama

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Cubase-Wolle
New Member
Posts: 16
Joined: Mon Dec 30, 2019 9:52 am
Contact:

Stimmenverteilung im Panorama

Post by Cubase-Wolle »

Hallo,

ich habe eine Frage.
Es geht um die Stimmenverteilung von Gesangsspuren im Panorama.
Ich habe eine Hauptspur in der Mitte.
Jetzt gibt es weitere Spuren.
Einmal tief eingesungene Spuren und hoch eingesungene Spuren.
Wohin lege ich die tief- bzw hoch eingesungenen Spuren?
Welche Spuren sollten ganz links bzw. ganz rechts liegen
und welche mehr in der Mitte?


Mit musikalischen Gruß
Wolfgang
Ich arbeite mit Cubase 10.5.20 Pro unter Win10 mit dem Audio Interface Scarlett 20i18

svennilenni
Grand Senior Member
Posts: 4985
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: Stimmenverteilung im Panorama

Post by svennilenni »

Cubase-Wolle wrote:
Thu Jun 18, 2020 11:13 am
Hallo,

ich habe eine Frage.
Es geht um die Stimmenverteilung von Gesangsspuren im Panorama.
Ich habe eine Hauptspur in der Mitte.
Jetzt gibt es weitere Spuren.
Einmal tief eingesungene Spuren und hoch eingesungene Spuren.
Wohin lege ich die tief- bzw hoch eingesungenen Spuren?
Welche Spuren sollten ganz links bzw. ganz rechts liegen
und welche mehr in der Mitte?


Mit musikalischen Gruß
Wolfgang
Das machst Du so, dass es dem Ergebnis entspricht, das Du erreichen willst.
Zumal du hier wahrscheinlich auch der Einzige bist, der das Gesamtarrangement / den Mix kennt...

User avatar
herbertg
Member
Posts: 434
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:06 pm
Contact:

Re: Stimmenverteilung im Panorama

Post by herbertg »

Nur mal so, würde die Hauptstimme in die Mitte legen,
dann Sopran ganz links, Alt ganz rechts, dann etwas mehr mittig links Bass und mittig rechts Tenor,
Nur mal so als Anregung. Entspricht manchmal der Chor Aufstellung,
Aber wie Wolfgang schreibt, anhören und nach Geschmack variieren.

Gruß
Herbert
GA-EP35-DS4 | IntelCore2Quad Q9300 4x2,5Ghz | Speicher 8GB | 1x HD500GB Samsung 7200 SATAii 3GBit/sek; | 2X 750GB Samsung | Samsung SH-S203D | ATI HD2600Pro 2xDVI | Win 10 (64bit) 1083; || CC121 | UR824 | M-AUDIO MIDISPORT 4x4 | Roland SoundCanvas SC-8850 | Roland BK-7m

MacBookPro 2,6GHz Intel Core i7; Ram 8GB; OS X 10.15.3; IConnectAudio4+

Cubase Pro 10.5.20 | WaveLab Pro 10.0.10 | HALion 6.3.1.77 | HALion Symphonic Orchestra Pro |

Lefty is back
New Member
Posts: 49
Joined: Fri Sep 18, 2015 5:31 pm
Contact:

Re: Stimmenverteilung im Panorama

Post by Lefty is back »

Ich dopple immer alle Gesänge. Die zwei Hauptstimmen sind mittig und die hohen Zwei sind etwa auf 11 und 13 Uhr und die beiden Tiefen auf etwa 10 und 14 Uhr. So brauche ich nur noch einen ganz geringen Anteil an Reverb für die Tiefenstaffelung, weil durch die Mischung, resp. Pan Verteilung das Volumen bereits da ist.

User avatar
rescue21
Senior Member
Posts: 1140
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: Stimmenverteilung im Panorama

Post by rescue21 »

Ja genau Hauptstimme in die Mitte Harmoniestimmen ganz leicht im Panorama verschieben.
Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8 und 10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion6, Groove Agent5, Steinberg Electric Bass, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

Herr Voigt
New Member
Posts: 14
Joined: Wed Jul 10, 2019 2:48 pm
Contact:

Re: Stimmenverteilung im Panorama

Post by Herr Voigt »

Als Faustregel gilt auch oft: Tiefen mehr zentral, Höhen können mehr seitlich sein.
Choraufstellungen gibt es viele:

T B
S A

oder z. B. die sog. "Skandinavische Aufstellung":

B T
S A

oder bei Männermangel:

S B A
S T A

Nur so als Anregung.

Grüße, Thomas
Win10-64, Prozessor: i5-6500, 32GB RAM, Audio-Interface: 2 Scope-Karten, MIDI-Interface: MIDISport4x4, Cubase Pro 10.3, NI Komplete Ultimate, einige Real-guitars, Roland XV-5050, Yamaha MU90R, Korg 03R/W, Korg X5DR, Roland FP-7, Studiologic SL88 Grand usw.

Cubase-Wolle
New Member
Posts: 16
Joined: Mon Dec 30, 2019 9:52 am
Contact:

Re: Stimmenverteilung im Panorama

Post by Cubase-Wolle »

Hallo,

ich war auch der Meinung, dass die tiefen Stimmen mehr in der Mitte liegen und die "Hohen" weiter außen.
Ich hatte aber gedacht es git eine Standard-Regel dafür.
Ich werde es ausprobieren.
Vielen Dank für Eure Antworten. :-)

Viele Grüße
Wolfgang
Ich arbeite mit Cubase 10.5.20 Pro unter Win10 mit dem Audio Interface Scarlett 20i18

fweiser63
Junior Member
Posts: 76
Joined: Wed Apr 26, 2017 3:32 pm
Contact:

Re: Stimmenverteilung im Panorama

Post by fweiser63 »

Herr Voigts Anregung ist vollkommen richtig. Die Begründung ist, dass tiefe Töne schwerer zu orten sind als hohe. Bass kann also in die Mitte sowie nach hinten, Tenor und Sopran jeweils nach außen usw. Wir haben alle Möglichkeiten im Cubase-Panorama.
"Manche Pianisten spielen sehr menschlich- nämlich falsch" (S. Lec)

Win 7 pro 64bit, AMD FX 8350, 32 GB RAM
SSD 250 GB, HDD 2 TB, Nvidia GTX 970
Cubase 10 pro, ESI Juli@ 4x4
Kontakt 6, Massive, Absynth 5, Halion S.O.
uvm.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests