Library Manager - was mache ich falsch?

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
dhoop
Junior Member
Posts: 93
Joined: Thu Dec 16, 2010 5:43 pm
Contact:

Library Manager - was mache ich falsch?

Post by dhoop »

Ich verstehe den Sinn des Library Managers nicht. Ich dachte es wäre ein Tool um seine Sounds Cubasegerecht an andere Speicherorte zu verschieben.
Es macht aber keinen Unterschied ob ich die Sounds mit dem Libary Manager verschiebe oder im Explorer (wo es auch schneller geht). Starte ich Cubase wird Grundsätzlich am alten Ort gesucht, was natürlich eine Vermisstenmeldung zur Folge hat. Und ausgerechnet hier muss man jeden einzelnen Sound selber suchen und anklicken anstatt den Ordner anzugeben wo sich alle befinden. Das ist bei hunderten Sounds doch nicht zumutbar? Ein altes Problem ärgert mich immer wieder. Gibt es keine andere Lösung? Betrifft das nur mich?
Danke
dhoop.de --> patchname scripts -- devicepanels & more

Nikkin
Member
Posts: 494
Joined: Wed Mar 20, 2013 9:48 am
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by Nikkin »

Habe zwar keine Antwort für dich aber eine Frage:

Wozu ist der Link in deiner Signatur gut ? Er funktioniert nicht
PC: Intel i7-7800X @ 3.5 Ghz, 32 GB RAM, 3 Samsung SSDs (je 1x Windows + Programme, Sound Libraries, Audio-/Videoproduktion) + Harddisks (Backups)
OS: Windows 10 Pro, 64Bit, NVIDIA GeForce GT 1030 Grafikkarte
Audio: UAD Apollo X8, Allen & Heath Qu24
SW: Cubase 10.5.20 Pro, Halion Sonic, Halion 6, Absolute 4, Toontrack ezdrummer 2 + Superior drummer 3, Pianoteq Stage, Peavey Revalver 4 Amp Simulation, iZotope Ozone 9, Waves V.11 Plugins, WaveLab Elements, Magix Video Deluxe Premium

User avatar
rescue21
Senior Member
Posts: 1142
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by rescue21 »

der Link führte früher zu seiner Website http://www.dhoop.de die jetzt leider offline ist, das war eine Sammlung von Cubase Mixer Pages und Device Panels für externe Midi Geräte, aber da scheint ein Server script defekt zu sein
@dhoop: Eigentlich sollte das verschieben mit dem Library Manager genau dieses Problem verhindern und auch lösen, denn beim verschieben über den LM werden die verschobenen Dateien neu registriert. Bei mir funktioniert das einwandfrei
Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8 und 10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion6, Groove Agent5, Steinberg Electric Bass, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

dhoop
Junior Member
Posts: 93
Joined: Thu Dec 16, 2010 5:43 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by dhoop »

rescue21 wrote:
Mon Jun 08, 2020 12:34 pm
Bei mir funktioniert das einwandfrei
Versteh ich nicht.... Jetzt hab ich nochmal alles mit dem Library Manager an den Ort kopiert wo sich der Content befinden soll (obwohl er da schon war). Jetzt starte ich Cubase und er findet die Dateien nicht obwohl in der Fehlermeldung diesmal der richtige Pfad angegeben ist.
Hier mal ein Beispiel anhand der Datei: "FCP_SMT_004_HS_Accordion_01.vstsound"
1klein.jpg
Die Datei ist im Library Manager am richtigen Ort.
(685 KiB) Not downloaded yet
2klein.jpg
Trotzdem kommt beim Start von Cubase die Fehlermeldung das die Datei nicht gefunden wurde
(1.04 MiB) Not downloaded yet
3klein.jpg
Klicke ich auf "Zeigen" befindet sich die Datei am richtigen Ort.
(1.93 MiB) Not downloaded yet
Was mache ich falsch? Was kann ich noch tun?
dhoop.de --> patchname scripts -- devicepanels & more

User avatar
rescue21
Senior Member
Posts: 1142
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by rescue21 »

Was kann ich noch tun?
Den LM komplett deinstallieren und hinterher den kompletten Content mit dem neuen LM registrieren.
mehr fällt mir nicht ein, welches OS benutzt Du?
Win10x64 16 Gig Ram, Cubase Pro 8 und 10 x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion6, Groove Agent5, Steinberg Electric Bass, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

dhoop
Junior Member
Posts: 93
Joined: Thu Dec 16, 2010 5:43 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by dhoop »

OK danke.
LM neuinstallieren hat leider nichts gebracht. Dann dachte ich, ich installiere mal das komplette Cubase drüber, aber auch negativ. Meine Lösung war jetzt, dass ich bei der Fehlermeldung etwa tausend mal auf den "Entfernen"-Button geklickt habe (eine Abfrage "alle Entfernen?" gibt es natürliches nicht).
Jetzt endlich keine Fehlermeldungen mehr! Dafür funktionieren wahrscheinlich auch keine Steinberginstrumente mehr aber ich nutze sowieso überwiegend NI-Produkte (Die finden ihre Sounds auch selbstständig! ;) )
dhoop.de --> patchname scripts -- devicepanels & more

Lefty is back
New Member
Posts: 49
Joined: Fri Sep 18, 2015 5:31 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by Lefty is back »

Nur eine Idee: Vielleicht hat Cubase ein bisschen Mühe mit den Sonderzeichen.

D:/OneDrive - Qi+

Hast Du Leerschläge vor und nach dem Minus? Das Plus ist auch ein Sonderzeichen.

Wie gesagt, ich weiss nicht, was Du alles schon probiert hast.

dhoop
Junior Member
Posts: 93
Joined: Thu Dec 16, 2010 5:43 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by dhoop »

Das kann ich mir nicht vorstellen, da alle anderen Dateien die Cubase (und auch viele andere Programme) liest und abspeichert ja auch in dem Verzeichnis liegen.
dhoop.de --> patchname scripts -- devicepanels & more

Lefty is back
New Member
Posts: 49
Joined: Fri Sep 18, 2015 5:31 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by Lefty is back »

Sonderbarerweise sind bei der Fehlermeldung Backslash und sonst Slash....hmm tricky

also im Halion sind Slash. So ist's richtig.

User avatar
S-Man
Junior Member
Posts: 195
Joined: Tue Jan 04, 2011 11:56 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by S-Man »

Hi dhoop,

das geht im Prinzip ganz einfach.

Egal wo die Contents liegen, kannst du mit einem doppelklick auf das Content bestimmen,(nachdem der Library Mangager sich automatisch öffnet)wohin die Contents verschoben bzw.reistriert werden.Es werden alle Contents im selben Ordner abgearbeitet.
Windows 10 Pro 1909 64 Bit - 12 GB Ram - - Processor: Intel i7 - Grafikkarte:Geforce 640 GT- Audiokarte:M-Audio Projectmix Firewire I/O-Software:Cubase 10.5 - 64 Bit - Nuendo 10 - 64 Bit - Wavelab 10- 64 Bit - Halion 6- 64 Bit,Groove Agent 5 -64 Bit, und diverse andere...

dhoop
Junior Member
Posts: 93
Joined: Thu Dec 16, 2010 5:43 pm
Contact:

Re: Library Manager - was mache ich falsch?

Post by dhoop »

S-Man wrote:
Thu Jun 25, 2020 6:04 pm
Hi dhoop,

das geht im Prinzip ganz einfach.
Herrlich:-) Ließ nochmal oben.....das Content ist im LM registriert.....Cubase findet es trotzdem nicht obwohl der Pfad stimmt.....
dhoop.de --> patchname scripts -- devicepanels & more

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: groover23, nordlead26 and 3 guests