Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Leeeeeeeeeeeeeee
New Member
Posts: 8
Joined: Mon Jan 30, 2017 8:07 pm
Contact:

Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Leeeeeeeeeeeeeee »

Hallo zusammen,

wenn ich eine Audiospur (Stereo) erstelle, auf ihr dann etwas aufnehme, also einfach nur den Aufnahmeknopf drücke (auch wenn ich z.B. gar keine Gitarre oder dergleichen angeschloßen habe), nimmt es ganz leise alle Spuren mit auf. Google konnte mir leider auch nicht weiterhelfen.

Desweiteren wird ASIO4ALL v2 verwendent. Die Anderen Spuren werden auch aufgezeichnet, wenn ich einen Kabel in den Kopfhörerausgang der Akai-Monitore Stecke und somit verhindere, dass irgendwelche Geräusche nach aussen dringen. Dachte nämlich erst, dass irgendwo ein Mikro mit läuft. Außerdem habe ich alle Mikrofone, die mit einem Rechtsklick auf den Windowslautsprecher in der Taskleiste zu finden sind, deaktiviert, um defnitiv keine Nebengeräusche irgendwo doch mit aufzuzeichen.
Es wird selbst dann die andere Spur mit aufgenommen, wenn ich dieser gar keinen Eingansbus zuordne.

Habe Cubase 9 Elements.

Signalfluß:
Akai RPM3 Monitore per USB in den Laptop (HP650) mit Windows 10.
Unter Geräte konfigurieren in Cubase finde ich mein Gerät. USB Audio Codec 1 und 2 bei In, und USB Audio CODEC 1 und 2 bei Out. Diese werden verteilt auf vier Zeilen angezeigt, also:
In USB Audio CODEC 1
In USB Audio CODEC 2
Out USB Audio CODEC 1
Out USB Audio CODEC 2
Unter Anzeigen als habe ich sie leicht umbenannt.

Unter den VST-Verbindungen finde ich sie ebenfalls vor. Bei Eingänge sowie bei Ausgänge.

Der Bus meiner erstellten Audiospur hat folgende Einstellungen:
Stereo In (ist voreingestellt und damit ausgewählt)
Sterep Out - Links / Rechts (ist voreingestellt und damit ausgewhählt)


Ich weiß leider nicht mehr weiter und wäre für eine Lösung sehr dankbar!!!

Grüße und Danke an alle.

Loop Breaker
Senior Member
Posts: 2510
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Loop Breaker »

Kann dir leider nicht wirklich weiterhelfen, aber:

Cubase kann mit einen ASIO-Treiber direkt die Soundkarte(in Deinen fall Boxen) ansprechen, und Windows hat normalerweise gar keinen Einfluss drauf (Ausser natürlich der Einstellungsdiolog vom ASIO-Treiber). Darum glaube ich, dass das Ein-Aus-schalten von Eingängen in Windows gar keinen Einfluss auf Dein Problem haben kann.

*) Kannst Du vl. einen Screenshot von den F4-VST-Verbindungen machen.
*) Einen Screenshot vom ASIO-Treiber-Einstellungen in Cubase/Geräte/Geräte-konfigurieren...
*) Einen Screenshot vom Mixer wo man alle Ein und Ausgänge sieht (routing).

Damit könnte man auf die schnell einiges ausschließen...

Meine vor kurzen einen Thread hier gesehen zu haben, wo einer ein ähnliches Problem hatte, weiß aber nicht wies ausgegangen ist, und finde den Thread jetzt leider nicht. Normalerweise hat man vl. solche Probleme wenn man eine Soundkarte mit "eingebauten Mischpult" hat wo man so einen Shice zusammen-routen kann. Aber mit ASIO4ALL scheint mir diese Problem schon sehr ungewöhnlich...

LG

Leeeeeeeeeeeeeee
New Member
Posts: 8
Joined: Mon Jan 30, 2017 8:07 pm
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Leeeeeeeeeeeeeee »

Hi und schonmal vielen Dank,

hier alle Screenshots.
Ausgang.png
VST-Ausgang
(17.49 KiB) Not downloaded yet
eingang.png
VST-Eingang
(36.18 KiB) Not downloaded yet
Asio1.png
Asio
(32.46 KiB) Not downloaded yet
Last edited by Leeeeeeeeeeeeeee on Tue Jan 31, 2017 2:08 pm, edited 2 times in total.

Leeeeeeeeeeeeeee
New Member
Posts: 8
Joined: Mon Jan 30, 2017 8:07 pm
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Leeeeeeeeeeeeeee »

Und hier geht es weiter:
beispiel.png
Beispielablauf
(30.3 KiB) Not downloaded yet
mixer.png
Mixer
(75.43 KiB) Not downloaded yet

Elias1957
Member
Posts: 469
Joined: Sat Feb 12, 2011 2:34 pm
Location: Hamburg
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Elias1957 »

Leeeeeeeeeeeeeee wrote:wenn ich eine Audiospur (Stereo) erstelle, auf ihr dann etwas aufnehme, also einfach nur den Aufnahmeknopf drücke (auch wenn ich z.B. gar keine Gitarre oder dergleichen angeschloßen habe), nimmt es ganz leise alle Spuren mit auf. Google konnte mir leider auch nicht weiterhelfen.
Ne, das kann Frau Google auch nicht. Sehe dir einfach mal an, was beim Soloschalten der einzelnen Tracks so aktiv wird und wie du wohin deine Spuren geroutet hast. Das ist kein Problem von Cubase, sondern ein klassischer Fall von Routingfehler.
C10.5 Pro,WL Pro.10 / MacMini 2018 i7 32GB 10.15.4 RME UFX II KKS61MkII Maschine Mk3 LG38"curved / MacBookPro 2011 i7 10.13.4 8GB UR44
IPad Pro 2020/512GB Cubasis 3

Loop Breaker
Senior Member
Posts: 2510
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Loop Breaker »

Mir fällt aber jetzt gar keine Möglichkeit ein (außer eine Soundkarte mit Internen Routing Möglichkeiten) Ein- auf Ausgang zu routen.
Ausserdem ist das Aufgenommene viel leiser als der Ausgang (was gegen einen Loopback spricht [es seiden der Regelt auch leiser])

Leeeeeeeeeeeeeee Du hast sichern nichts an den (Chinc) Eingagsbuchsen Deiner Boxen hängen?

Warum verwendest Du eigentlich ASIO4ALL und nicht den Treiber der dabei ist?

Auf den Screenshots ist mir jetzt nichts ungewöhnliches aufgefallen, außer das ASIO4ALL verwendet wird...

LG

User avatar
carryon
Member
Posts: 708
Joined: Tue Feb 05, 2013 7:37 am
Location: NRW
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by carryon »

Elias1957 wrote:Das ist kein Problem von Cubase, sondern ein klassischer Fall von Routingfehler.
Das sieht mir nicht danach aus! Ich vermute eher den Fehler in der unbekannten Hardware. Asio4all deutet darauf hin. Schreib doch mal was für ein Audio-Interface du benutzt?
================================
Mac Pro 6.1, Quad Core, Intel Xeon E5, 12 GB, 2 TB, 500 GB SSD, Mac OS X 10.15.3, RME Fireface 802, Neumann KH80 DSP, Softube Console 1 MK II, CC121, Cubase 10.5, Wavelab 10, Dorico 3.5, Melodyne Studio 5, Halion 6, Neo Soul Keys, The Grand 3, Superior Drummer 3, Groove Agent 4
Die Lösung liegt immer im klaren Sowohl als Auch...

Leeeeeeeeeeeeeee
New Member
Posts: 8
Joined: Mon Jan 30, 2017 8:07 pm
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Leeeeeeeeeeeeeee »

Hallo und danke für eure Hilfe,

es ist echt zum verrückt werden! Hier die Antworten zu den Fragen:

Du hast sichern nichts an den (Chinc) Eingagsbuchsen Deiner Boxen hängen?
Da hängt nichts dran.


Warum verwendest Du eigentlich ASIO4ALL und nicht den Treiber der dabei ist?
Da sind keine Treiber dabei und es gibt auch keine extra Treiber. Hatte vorhin extra die Anleitung studiert, um das genau herauszufinden.

Ne, das kann Frau Google auch nicht. Sehe dir einfach mal an, was beim Soloschalten der einzelnen Tracks so aktiv wird und wie du wohin deine Spuren geroutet hast. Das ist kein Problem von Cubase, sondern ein klassischer Fall von Routingfehler.
Da finde ich nichts. Sogar wenn ich den Eingangsbus der Spur DEAKTIVERE, die schon etwas aufgenommenes o.Ä. drauf hat, wird es TROTZDEM aufgenommen von meiner zweiten Spurt erfasst und aufgenommen.

Das sieht mir nicht danach aus! Ich vermute eher den Fehler in der unbekannten Hardware. Asio4all deutet darauf hin. Schreib doch mal was für ein Audio-Interface du benutzt?
Ich benutze Akai 3RPM Monitore, die mit einem integrierten Interface kommen. Ist einfach in dem einen Monitor verbaut. Da gehe ich per 6,3 Klinke rein. Allerdings über einen Adapter. Das sieht so aus:
Instrumentenkabel geht in einen Adapter, der Adapter teilt das Signal auf und geht dann in das Interface L/R des Monitors.

Ich hoffe ich habe alle Fragen erwischt!

Grüße

User avatar
PopoKlaus
New Member
Posts: 24
Joined: Mon Jan 09, 2017 5:37 pm

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by PopoKlaus »

Leeeeeeeeeeeeeee wrote: Ich benutze Akai 3RPM Monitore...
Sorry Junge, aber deine "Monitore" nennen sich Akai RPM3...

Das von dir beschriebene Problem ist ein übliches Cubase (DAW) Anfänger Problem!
Mangelnde Kenntnis von Routing etc.!
Interfaces die keinen eigenen ASIO Treiber bereitstellen und auf ASIO4ALL angewiesen sind bezeichne ich mal einfach als Audioschrott, damit wirst du nie glücklich...
Mein System:
Mitropa-Kaffeemaschine mit i7 4400 k und sechseinhalbtassen
Win10 1607, Cubase Pro 9.0.10


Plan9
Senior Member
Posts: 2356
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Plan9 »

Ist ja irre die Boxen sind das Audio Interface,
https://www.bonedo.de/artikel/einzelans ... rpm-3.html.

Wer weiss, vielleicht ist es doch übersprechen im Ursprünglichen Sinne.
Verstärker und Interface auf engen Raum.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Menschlein
Junior Member
Posts: 91
Joined: Mon Apr 08, 2013 8:43 pm
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Menschlein »

Ich finde es immer wieder eigenartig was firmen doch für Zeug entwickeln.

Gerade da es in diesen Preisklassen doch teilweise auch besseres gibt.

Schlimm ist nur das die es mit ihrer Werbung so übertreiben, dass es Menschen sogar noch kaufen.

Viele Firmen machen doch nur noch ihr Geld mit den Anfängern und Unerfahrenen.
Die glauben das ja, dass sowas toll ist.

Effektives Geschäftsmodel.

Vieles von AKAI ist ja auch nur noch billiger Schrott.

Auch die Bewertung von Bonedo ist eigenartig.
Mittendrin sind Textzeilen die diese Lautsprecher total abwerten.

Aber im Schluss seht das es top Dinger sind.

Hm,

Ich hätte eher gedacht dass diese hinteren Eingänge nur zum betrieb ohne PC oder USB gedacht sind.
Laut Bild von der Rückseite.

Das würde auch das übersprechen erklären.

Aber anscheinend sind es ja doch Interface Eingänge.

Oder nur gepfuschte Irgendwas.
Einfach mal A/D Wandler mit dran und an USB verknüpfen.
Schon hat man ein Interface mit Eingang.
HP Z800 2x Xeon x5690 12x3,47 GHz HT24 Core, 48GB Ram, SSD Samsung Pro 850,
Avago/LSI 9270 8i Raid, Nvidia NVS 510,
Win 8.1Pro 64bit
3x MR816csx, UR28m, CMC all, CC121, Cubase Pro 8.5, Wavelab Pro 9, HSO, GA 4, Grand 3, Halion 5,
Yamaha HS8, KX 8, UAD 1, TC Powercore

HP Z400 Xeon x5677 4x3,47GHZ, 12GB RAM, Intel 320 SSD, Nvidia NVS 310, Win XP 32bit
E-MU 1820m, E-MU Emulator X3

MacBook PRO 17 8.3, ende 2011, i7m, 8GB RAM, EL Cap, UAD 2 Laptop
uvm.

Plan9
Senior Member
Posts: 2356
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Plan9 »

Ja, an der Box sind Audio Engänge für die DAW, krass.
USB Audio Codec. Das sind die Boxen.
Besser wär: Eine XLR/Line Kombie buchse. Hi Zero Schalter und Mikrofon Eingang, Gain Regler und Kopfhörer Ausgang, Schalter für Wahlweise Box\Kopfhörer. Anschlüsse vorne. Soviel Teurer kann das nicht sein. Sagen wir 170
-180€. Das Mini Studio schlechthin. :-)

:-). Naja, die Ausstattung für den Preis. Für die ersten Experimente kann es genügen.
Das UR22 soll Ok sein aber da müssten noch boxen dabei. Falls keine vorhanden sind.
Da wird es knapp mit 150€. Gut das UR22 hat XLR/Line, Mike, 48 Volt. Das was den Boxen fehlt.

Edit, übersehen. Kopfhörer Ausgang hat die Box.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

User avatar
aaandima
Member
Posts: 751
Joined: Sun Jan 04, 2015 8:26 pm
Location: Schweiz
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by aaandima »

Das Ding gibts schon seit vielen Jahren, wie ein Thread im englischen Forumteil belegt:
viewtopic.php?t=21615

Die Boxen mögen für die Wiedergabe von Musik ( ohne ASIO) gut genug sein, aber die Technologie mit diesem 1.1 USB Anschluss scheint eher nicht für einen latenzarmen Betrieb über ASIO geeignet zu sein. Ich würde mal versuchen die Dinger ohne ASIO zu betreiben und im Falle von Windows 10 den Weg über WASAPI zu versuchen. Windows 10 soll ja auch das USB-Audio besser unterstützen...
siehe auch: https://www.steinberg.de/forums/viewtop ... 9&p=470284

PS:
Bei genügend finanzieller Reserven würde ich wie bereits oben erwähnt an ein eigenes Audio Interface denken um Musik in die DAW einzuspielen, von denen es inzwischen eine grosse Auswahl gibt. Bei den Steinberg Produkten finden Anfänger wohl bei Cubase die am leichtesten zu bedienende Lösung. Zum Beispiel dieses hier mit verschiedenen Tools:
https://www.steinberg.net/de/products/a ... _pack.html
„Ach, wissen Sie, im Grunde genommen ist die Sache ganz einfach. Es geht nur darum, die richtige Taste zum richtigen Zeitpunkt zu drücken. Das ist schon alles.“ J.S.Bach

Steinberg: Cubase 10 Pro. Nuendo 10, Dorico 2, Halion 5/6, Halion Symphonic Orchestra, Groove Agent 5 , Grand 3. WaveLab Pro 9x
Hardware: Win 8.1 Pro ( + Win 10 Pro test system), UR28M,
Fremdtools: Cakewalk Sonar Platinum (lifetime update), Cakewalk BandLab, Presonus Studio One Pro 4+, Presonus Notion 6, Cantabile 3, Synthesizer > UVI Falcon, Waldorf Nave, Iris 2, AAS Strum/Analog/Chromaphone, Factory SugarBytes, Synthmaster, Fathom, Objeq Delay, BreakTweaker, MeldaProduction MSoundFactory. Mix/Mastering > iZotope Neutron Advanced, Ozone Advanced. Server Tools: VSL Ensemble Pro 7 including diverse VSL Synchron Libs

Leeeeeeeeeeeeeee
New Member
Posts: 8
Joined: Mon Jan 30, 2017 8:07 pm
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Leeeeeeeeeeeeeee »

Ok danke an alle! Ein neues Interface muss her.

Grüße

DEI
New Member
Posts: 6
Joined: Mon Feb 03, 2020 10:17 am
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by DEI »

Hallo
habe das gleiche Problem in Cubase 10 AI und Cubase Elements 10.5 trial
Auf Spur 1 liegt eine Audioaufnahme
Nehme ich nun über mein UR44C Eing. 3 und 4 (zwei mics - eins davon Kondensator und somit Phantom für 3 und 4 an) mit jeweils einer weiteren spur auf. Erhalte ich auf der Spur mit Kondensator-Mic eine einwandfreie aufnahme, aber auf der Spur, die mit dem anderen Mic aufgenommen wurde, die Audioaufnahme der Spur 1 hinzugemischt. siehe auch die Posts heute aus älteren Beiträgen, die ich rausgefischt habe. Dort stehen auch keine Lösungen drin. Hat jemand hierzu eine Lösung ? Wie müsste denn das routing aussehen. habe mich eigentlich lediglich an das handbuch und die YouTube Tutorials von Steinberg gehalten.
Gruß DEI

Plan9
Senior Member
Posts: 2356
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Stereospur nimmt alle anderen Spuren mit auf

Post by Plan9 »

Hat das UR44 nicht eine Software mit der man das Routing intern im UR44 festlegen kann?
Und alles nochmal durchgehen. Auch mal von Grund auf ein Projekt erzeugen.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 9 | Cubase Artist 9 | Cubase Elements 9”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 25 guests