Page 1 of 1

Windows / Cubase / DLLs auf verschiedenen Festplatten

Posted: Wed Oct 28, 2015 11:25 am
by sunnysuncream
Hallo liebes Forum,

Da ich einen neuen PC aufsetze, interessiert mich, ob es Sinn macht, verschiedene Ordner / Programme auf verschiedenen Festplatten (hier SSDs) zu lagern.

Als Beispiel: (Extrembeispiel, was evtl keinen Sinn macht)

System (Windows) auf SSD 1
Cubase programm Installation auf SSD 2
VST Plugins auf SSD 3
Projektordner SSD 4

Gibt es eine empfehlenswerte Kombination?
Gibt es "Grundregeln"?

Danke euch im Voraus :)

Re: Windows / Cubase / DLLs auf verschiedenen Festplatten

Posted: Wed Oct 28, 2015 11:39 am
by djkey
Mein Aufbau ist so:

1) SSD ist Windows,Cubase und VSTplugins daruf

2) HDD 1 & 2 = Raid 0 sind meine Samples und Sound Libarys

3) HDD 3 Projekte

Re: Windows / Cubase / DLLs auf verschiedenen Festplatten

Posted: Wed Oct 28, 2015 11:45 am
by sunnysuncream
Danke djkey,

Der Grundgedanke ist, dass Windows ständig etwas im Hintergrund tut. Dadurch wird die Platte beansprucht. Wenn Cubase (mit den vst Plugins) auf eine andere Platte läuft, Kommen sich die beiden nicht in die Quere. Die Frage ist ob man das überhaupt merkt. Projekte auf einer extra SSD macht meiner Meinung nach am meisten Sinn.

Oder kann es sogar zu Geschwindigkeits ein Busen oder Problemen führen, wenn man zu viele verschiedene Laufwerke benutzt?

Re: Windows / Cubase / DLLs auf verschiedenen Festplatten

Posted: Wed Oct 28, 2015 12:26 pm
by djkey
sunnysuncream wrote:Danke djkey,

Der Grundgedanke ist, dass Windows ständig etwas im Hintergrund tut. Dadurch wird die Platte beansprucht. Wenn Cubase (mit den vst Plugins) auf eine andere Platte läuft, Kommen sich die beiden nicht in die Quere. Die Frage ist ob man das überhaupt merkt. Projekte auf einer extra SSD macht meiner Meinung nach am meisten Sinn.

Oder kann es sogar zu Geschwindigkeits ein Busen oder Problemen führen, wenn man zu viele verschiedene Laufwerke benutzt?

Deine SSD wird nur minimal beansprucht. Die Haben ja schon alle eine mindest rate von 550 MB's lesen & schreiben das geht so fix das merkste nicht ! Werde gleich mal ein projekt Öffnen und es aufnehmen :-)

Re: Windows / Cubase / DLLs auf verschiedenen Festplatten

Posted: Tue Nov 10, 2015 4:38 pm
by sunnysuncream
Soooo.....

Das neue System läuft.

Habe mehrer Varianten getestet.

(C: entspricht der System Partition, VST Plugins immer im Cubase Ordner, alles SSD Speicher)

Cubase auf C:, Projektordner auf D:
Cubase auf D:, Projektordner auf D:
Cubase auf D:, Projektordner auf E:

Das Ergebnis: Ich kann keinen Unterschied feststellen - weder beim Laden, Rendern, generelle Leistung oder sonstiges.

Damit hat sich die Frage erledigt ;)

Ich habe mich für folgendes Setup entschieden:

Windows auf C:
Cuabse & Projektordner auf D:
Samples & VsTi-Daten auf E: