IntelMac 32 oder 64bit?

Für Benutzer von ältere Nuendo Software
Post Reply
vitti
New Member
Posts: 10
Joined: Wed Feb 01, 2012 6:19 pm
Contact:

IntelMac 32 oder 64bit?

Post by vitti » Sun Feb 19, 2012 6:31 pm

Hallo,
kann mir jemand sagen, was für Vorteile der 64bit-Betrieb auf einem Intelmac hat? Da viele für mich wichtige Sachen dann nicht gehen, arbeite ich eben mit 32bit.
Die Ramverwaltung ist es ja wohl nicht. Ich erreiche hin- und wieder einen Auslastung von 16GB bei 32GB RAM.

Bit bestem Dank für Aufklärung
herzlichst
vitti
MacPro 2Core Xeon 32GB RAM, SSD , RME MADI-Adi, Yamaha 02R, Total Recall Studiomanager, N1, N2. N3. N4. N5. N5.5, Genelec 5.1, Tascam SR-Matrix
www.enxing.de, www.imal.info

Oliver.Lucas
Senior Member
Posts: 1402
Joined: Wed Dec 15, 2010 11:26 pm
Contact:

Re: IntelMac 32 oder 64bit?

Post by Oliver.Lucas » Thu May 31, 2012 8:17 pm

Hi Vitti,

meinst Du das booten in den 32 oder 64 bit OS Kernel oder das betreiben von N5 im 32 oder 64 Bit Modus?
Damit N5 das RAM ansprechen kann, musst Du es im 64 bit Modus öffnen, sonst kannst es das RAM nicht nutzten.
Ich habe gerade auf 64 bit umgestellt und eine ganze TV Staffel AAFs in eine einzige Session importiert, was natürlich bei der Wiederverwendung von Atmos, Sound FX und Musiken ganz neue Flexibilität schafft. (allerdings muss man sich auch ein sehr diszipliniertes Arbeiten angewöhnen...)

Grüße

Ollie
Main machine: Hexacore 3.3 Cheese grater with USB3 and RME Raydat, 48GB RAM, Radeon HD 7970, Caldigit FASTA USB C, Intensity Pro, macOS 10.14
Avid ProTools S3

Post Reply

Return to “Ältere Nuendo Versionen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests